Wiebke Wollenweber

Wollenweber

Kreistag Platz 7, Wahlkreis Friedland/Bovenden/Adelebsen.

“Aktuell bin ich Studierende der Geowissenschaften an der Georg-August-Universität in Göttingen. Gerade beginne ich meine halbjährige Masterarbeit, sodass ich ab Frühjahr wieder stärker engagiert sein kann. Neben meinem Ehrenamt als Jugendfeuerwehrwartin, welches ich seit 3 Jahren ausübe, und meiner Aktivität bei den Göttinger Junglandwirten, möchte ich mich politisch stärker einbringen. Aus diesem Grund kandidiere ich für den Kreistag, um meine Heimatgemeinde Friedland und die Bürger, insbesondere die jungen Generationen, im ländlichen Raum zu stärken. Meiner Meinung nach ist die Kreisfusion ein Fehler, umso stärker ist das Bedürfnis an den Entwicklungen selbst mitzuwirken. Als Gründungsmitglied der Jungen-Union Friedland trete ich im September 2016 zu meiner ersten Kandidatur an und hoffe auf Ihre Stimmen.”