News

#JUngeMeinung – Fördern ohne Fordern – Das Ende des Erfolgsmodelles deutscher Arbeitsmarktpolitik?

Nun billigte auch der Bundesrat die Aussetzung der Hartz-IV-Sanktionen bis zum Juni 2023, womit die Bundesregierung mit der eigenen politischen Agenda der vergangenen Jahre bricht. Das Arbeitslosengeld II, das die Arbeitslosen- und Sozialhilfe zusammenfasste, ist eine Erfolgsgeschichte auf Initiative Gerhard Schröders, von der sich die präsente Sozialdemokratie immer weiter entfernt. Doch worin begründete sich die …

#JUngeMeinung – Fördern ohne Fordern – Das Ende des Erfolgsmodelles deutscher Arbeitsmarktpolitik? Weiterlesen »

#JUngeMeinung – Was macht Taiwan stark und zugleich der Kommunistischen Partei Chinas Angst?

(1.) Die Niederschlagung der Pro-Demokratie-Bewegung in Hongkong als Warnung an Taiwan Seit der Wiederwahl von Taiwans Präsidentin Tsai Ing-wen Anfang 2020 hat die Häufigkeit des Eindringens von Militärflugzeugen der Volksrepublik China in Taiwans Luftraum deutlich zugenommen. Zuletzt waren es in 2021 mehr als 958 Vorfälle; es kommt also im Durchschnitt mehr als zweimal täglich zu …

#JUngeMeinung – Was macht Taiwan stark und zugleich der Kommunistischen Partei Chinas Angst? Weiterlesen »

#JUngeMeinung – Die alte Linke ist am Ende, die neue Linke unglaubwürdig

Der Kommunismus war seit dem 19. Jahrhundert das historische Schreckgespenst des Westens. Konservative und Liberale wurden nicht müde vor dem „roten Schreckgespenst“ zu warnen, welches häufig ganze Wahlkämpfe bestimmte. Doch das alte Narrativ des Kommunismus wurde über die Jahrhunderte abgekämpft. Die alte Linke taucht in Europa häufig nur noch als Splitterpartei auf. Sie wird verdrängt …

#JUngeMeinung – Die alte Linke ist am Ende, die neue Linke unglaubwürdig Weiterlesen »

#JUngeMeinung – Deutschlands Selbstverständnis ist eine Gefahr für Europa

Die Spekulationen haben nun ein endgültiges Ende. Seit dem 24. Februar 2022 herrscht in der Ukraine Krieg. Der russische Präsident Putin hat seiner Armee den Angriff befohlen und damit gegen das Völkerrecht, die Integrität und die Souveränität der Ukraine verstoßen. Putin hat geschafft, was Europa und der Westen versäumt haben: er hat uns einmal mehr …

#JUngeMeinung – Deutschlands Selbstverständnis ist eine Gefahr für Europa Weiterlesen »

JU-Kreisvorsitzender Luca Heinemann kritisiert finanziellen Wahnsinn des Landrates

Göttingen. Am Dienstag tagte der Personalausschuss zur Aussprache über den Haushaltsentwurf 2022 und den damit verbundenen Stellenplan. Besonders hitzig wurde es angesichts der von Landrat Riethig (SPD) vorgesehenen persönlichen Referentenstelle, für die als zeitlich unbefristete A13-Beamtenstelle des höheren Dienstes Personalkosten von jährlich 116.900€ im Raum stehen. Mit einem eigenen Änderungsantrag versuchte die CDU-Fraktion die Personalstelle …

JU-Kreisvorsitzender Luca Heinemann kritisiert finanziellen Wahnsinn des Landrates Weiterlesen »

Krieg in der Ukraine – Überparteiliches Zeichen für Frieden

In der Nacht hat der russische Präsident Wladimir Putin einen Militäreinsatz in der Ostukraine genehmigt. Unter Vorwand einer Entnazifizierung und Demilitarisierung der Ukraine startet Russland damit vorsätzlich einen Militärangriff. Zahlreiche diplomatische Bestrebungen haben keine Wirkung gezeigt, sodass die ukrainische Bevölkerung nun Schlimmstes zu befürchten hat. Geschlossen hat die Politik nun harte Sanktionen angekündigt. Nun ist …

Krieg in der Ukraine – Überparteiliches Zeichen für Frieden Weiterlesen »

Der Junge Union Kreisverband Göttingen unterstützt die Forderung des JU Stadtverbandes Göttingen zur einheitlich geförderten Beförderung von Schülern und Auszubildenden

Im Oktober hat der JU Stadtverband Göttingen die Aufnahme aller Göttinger Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildender in die finanziell geförderte Schulbeförderung gefordert. Der Junge Union Kreisverband Göttingen erneuert in diesem Zusammenhang seine früheren Forderungen und unterstützt den Stadtverband in seiner Forderung, die Ungleichbehandlung zwischen den Auszubildenden und Schülerinnen und Schülern zu beenden und allen die …

Der Junge Union Kreisverband Göttingen unterstützt die Forderung des JU Stadtverbandes Göttingen zur einheitlich geförderten Beförderung von Schülern und Auszubildenden Weiterlesen »

Pressemitteilung: Junge Union Kreisverband Göttingen unterstützt Antrag der Osteroder CDU-Ratsfraktion zur Einführung eines Jugendparlamentes

Göttingen. Ein Antrag der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Osterode am Harz fordert dort die Einführung eines Jugendparlaments. Laut Antrag der CDU-Ratsfraktion soll ein Jugendparlament in Schulen und Jugendorganisationen gewählt werden können und eine unabhängige, überparteiliche Interessenvertretung bilden. Das Parlament soll sich dann mit aktuellen Fragestellungen zu Schule, Jugendhilfe und Freizeitmöglichkeiten beschäftigen. Der Junge Union …

Pressemitteilung: Junge Union Kreisverband Göttingen unterstützt Antrag der Osteroder CDU-Ratsfraktion zur Einführung eines Jugendparlamentes Weiterlesen »

Pressemitteilung: „Louis Schacht auf Mitgliederversammlung des Junge Union Kreisverbandes Göttingen als Vorsitzender bestätigt“

Am 29.02.2020 wurde auf der Mitgliederversammlung des Junge Union Kreisverbandes Göttingen in Lippoldshausen ein neuer Kreisvorstand für das Jahr 2020 gewählt.  Der Politikwissenschaftsstudent Louis Schacht wurde dabei für ein zweites Jahr als Vorsitzender des Verbandes bestätigt. Die Junge Union will im kommenden Jahr den Fokus der Arbeit auf die Kommunalwahlvorbereitungen legen, in dessen Zuge bereits …

Pressemitteilung: „Louis Schacht auf Mitgliederversammlung des Junge Union Kreisverbandes Göttingen als Vorsitzender bestätigt“ Weiterlesen »

surfen, welle, wasser

Landkreis und WSA müssen jetzt handeln

Stehende Welle in Hann. Münden während Schlagd-Sanierung ermöglichen Der Junge Union Kreisverband Göttingen unterstützt den Vorschlag einer stehenden Welle in Hann. Münden. Es gehe jetzt darum, die Zeit während der Schlagd-Sanierung inklusive Trockenlegung des Wasserarmes zu nutzen, um die nötigen Voraussetzungen für das neue touristische Highlight einer innerstädtischen Surfmöglichkeit zu schaffen. Dazu müssten die Vorstöße …

Landkreis und WSA müssen jetzt handeln Weiterlesen »